DIY Garderobe III – aus Kleiderbügeln selber machen à la Ligne Roset | Roombeez – powered by OTTO



Ihr wollt eine individuelle Garderobe, die nicht nur ihren Zweck erfüllt, sondern auch noch cool aussieht? Dann schaut jetzt rein und seht wie man mit nur wenigen Materialien aus einfachen Kleiderbügeln eine tolle Garderobe selber basteln kann, die nicht jeder hat. Ob im Flur oder im Schlafzimmer, sie ist ein absoluter Hingucker. Und das Beste: sie ist einfach nachzubauen und dabei super günstig.

Weitere Tipps und Hinweise findet ihr im Roombeez Blog:
________
Das braucht ihr zum Nachbauen:
• Zwei Holzkleiderbügel
• Einen langen stabilen Faden/Kordel
• Eine Bohrmaschine
• Holzperlen zum Verzieren der Kordel
________
Ihr habt Interesse an Do-It-Yourself Tutorials? Ihr seid immer wieder auf der Suche nach Inspiration für eure Einrichtung? Ihr habt Lust auf Interior Tipps und Tricks von Designer Guido Maria Kretschmer? Dann abonniert doch unseren Roombeez YouTube-Channel!

Hier erhaltet ihr regelmäßig interessante und leicht umsetzbare Ideen und Anleitungen, wie ihr euer Zuhause schöner machen könnt. Wir arbeiten dabei mit Designern und Mode-Bloggern zusammen, die für euch Trends, Dekoideen und DIY-Tutorials zusammenstellen.

Besucht auch gerne unseren Blog unter – dort entführen euch interessante Artikel und faszinierende Fotografien in eine ästhetische Welt voller neuer Eindrücke!

Euch gefällt Roombeez? Dann abonniert unseren Newsletter, um nichts mehr zu verpassen:
________
YouTube:

Facebook:
Pinterest:
Google+:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *